Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Historische Stadtansicht Lichterglanz zum Advent in der Dlmenhorster Innenstadt

Von Dirk Hamm | 17.12.2016, 10:30 Uhr

In Scharen zog es die Delmenhorster in der Adventszeit des Jahres 1967 zu den Weihnachtseinkäufen in die festlich illuminierte Lange Straße.

Auf den Karosserien der Automobile, die heute die Herzen von Oldtimerliebhabern höherschlagen lassen würden, spiegelt sich das Funkeln der Weihnachtsbeleuchtung. Der Betrachter schaut in Richtung des Marktplatzes. Links springt am Verlagshaus Rieck die Reklame des Delmenhorster Kreisblatts ins Auge. Der Eingangsbereich war damals mit einem Vordach neu gestaltet worden.

Schräg gegenüber war die Gaststätte Rümenapp zu finden. Der führerlose Mercedes im Vordergrund war übrigens nicht etwa Bestandteil eines frühen Experiments mit selbstfahrenden Autos. Vielmehr ermöglichte die geltende Einbahnstraßenregelung, komfortabel zu parken. Foto: Hermann Weizsäcker