Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Historische Stadtansicht Nelkenstraße in Delmenhorst war früher Privatweg

Von Dirk Hamm | 04.03.2017, 11:30 Uhr

April 1961: Mit Juri Gagarin umkreist erstmals ein Mensch die Erde in einer Raumkapsel. Ganz irdisch hingegen ist die Szenerie in dieser Aufnahme, die zur selben Zeit in Delmenhorst gemacht wurde.

Das Bild zeigt die Einmündung der Nelkenstraße in die Bremer Straße. Heute verbindet die Nelkenstraße, die ihren Namen 1902 erhielt, Bremer und Grüne Straße. Damals handelte es sich um eine Sackgasse, das entsprechende Schild ist in einer vergrößerten Ansicht hinter dem Schaufenster rechts auszumachen. Die Fensterfront gehörte zum Geschäft von Klempner und Installateur Gilbert Richard. Laut Grundigs Stadtchronik war die spätere Nelkenstraße ab 1891 als Hartmannskamp verzeichnet, „der von Korkfabrikant H. Minnemann südlich abzweigende Privatweg, bisher zur Langen Straße gerechnet“. Foto: DK-Archiv/Hermann Weizsäcker