Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hökermarkt gestartet Delmenhorster City ist das Ziel der Schnäppchenjäger

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 21.05.2017, 11:23 Uhr

Der große Hökermarkt in der Delmenhorster Innenstadt ist gestartet. Entlang der Langen Straße und auf dem Rathausplatz können Schnäppchen und Kuriositäten erstanden werden.

Obwohl der offizielle Start erst um 11 Uhr ist, drängten sich bereits gegen 9 Uhr hunderte Schnäppchenjäger vor den Verkaufsständen. Bis 16 Uhr bieten die Händler ihre Waren an.

Termin wurde verschoben

Der Hökermarkt findet in diesem Jahr erstmals Ende Mai statt. Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen drei Jahren sehr stark unter dem Aprilwetter zu leiden hatte, haben die Organisatoren der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft und der Oldenburger Flohmaxx den Termin um einen Monat nach hinten verschoben.

Wasserturm geöffnet

Einen ganz besonderen Blick auf das Markttreiben erhalten Besucher vom Wasserturm, der anlässlich des großen Hökermarktes von 11 bis 16 Uhr seine Türen öffnet. Der Eintritt beträgt für Erwachsene einen Euro und für Kinder bis 14 Jahre 50 Cent.