Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hundefreunde bestohlen In Delmenhorster Vereinsheim eingebrochen

Von Thomas Breuer | 18.04.2015, 15:22 Uhr

In der Zeit von Donnerstag, 16. April, 20.30 Uhr, bis Freitag, 17. April, 15.30 Uhr, sind unbekannte Täter in die Vereinsräumlichkeiten eines Hundesportvereins an der Straße „Im Delmegrund“ eingedrungen.

Sie durchtrennten einen Zaun und verschafften sich so Zugang zum Grundstück. Im Gebäude wurden laut Polizei die Sicherungseinrichtungen überwunden. Schließlich wurde eine geringe Menge Bargeld entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.