Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gesundheitskiosk statt Arztbesuch? Neue Ideen für bessere Patientenversorgung in Delmenhorst vorgestellt

Von Sonia Voigt | 12.07.2022, 20:32 Uhr

Mit Innovation Problemen des Gesundheitssystems begegnen: Rund 50 örtliche und überregionale Fachleute hat das Delmenhorster Institut für Gesundheitsförderung im Hanse-Wissenschaftskolleg versammelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden