Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gelungener Dialog IGS-Schüler sprechen mit Tochter eines Holocaust-Überlebenden

Von Klaus Erdmann | 25.07.2021, 13:34 Uhr

Im Rahmen einer Videoschalte tauschten sich Schüler des 12. Jahrgangs der Integrierten Gesamtschule Delmenhorst mit der New Yorker Rechtsanwältin Irene Goldsmith über Rassismus sowie Antisemitismus und dessen Folgen aus

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden