Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Illusteres Varieté-Trio Delmenhorster Varieté-Abend sammelt für Kinderwünsche

18.11.2018, 12:43 Uhr

Ein Clown mit Herz, ein Bremer Stadtkomödiant und ein Bauchredner: Mit dieser Formation lädt der Delmenhorster Bühnentausendsassa Markus Weise am Donnerstag, 22. November, 20 Uhr, zum zweiten Delmenhorster Varieté-Abend in die Markthalle ein.

Als Moderator führt Weise durch den Abend, der die diesjährige Kinderwunschbaum-Aktion unterstützt.

Preisgekrönter Nachwuchs-Clown

Mit dabei ist wieder Monsieur Momo, der Clown mit Herz. Er zeigt visuelle und nonverbale Komik in frischer und frecher Art. Monsieur Momo alias Timo Lesniewski ist mehrfacher Preisträger verschiedener Kleinkunstpreise in ganz Deutschland, arbeitet für den Circus Roncalli und gilt als einer der erfolgreichsten Nachwuchs-Clowns Deutschlands. Er tritt bereits zum zweiten Mal für die Kinderwunschbaum-Aktion auf.

Musikalisch-satirischer „Stadtkomödiant“

Bekannt als „Bremer Stadtkomödiant“ ist Pago Balke musikalisch-satirisch auf der Bühne unterwegs. Bekannt wurde Balke durch den Kinofilm „Verrückt nach Paris“ sowie durch seine jetzige Arbeit mit den „Zollhausboys“, einer Gruppe von jungen Geflüchteten aus Syrien. In diesem Jahr wurde er mit dem Kultur- und Friedenspreis der Villa Ichon ausgezeichnet.

Buchredner kommt mit seiner Oma

Der dritte im Bunde ist der Bauchredner Sönke Ruge. Er betritt die Bühne nicht alleine. Mit dabei hat er immer seine Puppen. So ist etwa seine 90 Jahre alte Oma Lola mit angereist, die aus ihrem Alltag im Altenheim berichtet.

Buchhandlung Jünemann verkauft Tickets

Karten für den Varieté-Abend gibt es zum Preis von 16 Euro für Stuhl- und 20 Euro für Tischplätze. Der Vorverkauf findet in der Buchhandlung Jünemann statt. Karten gibt es auch an der Abendkasse. Der Erlös des Abends kommt in vollem Umfang der Kinderwunschbaum-Aktion zugute.