Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Im besonderen Ambiente der Graft Delmenhorster Burginsel-Festival startet am Freitag

Von Marco Julius | 23.08.2017, 10:52 Uhr

Es ist erst die zweite Auflage des Burginsel-Festivals, in das das dk-Sommerkonzert eingebettet ist. Und doch lässt sich schon sagen, dass da etwas Nachhaltiges wächst.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr stehen auch jetzt wieder zwei musikalische Abende an. Am Freitag, 25. August, 20 Uhr, lädt die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) auf die Burginsel. Die Queen Kings erinnern dann unter freiem Himmel mit ihrem Programm „A kind of Queen“ an die legendäre britische Band um die Ikone Freddie Mercury.

In ganz Europa auf Tour

Die Queen Kings gelten längst als eine der stärksten Queen-Tribute-Bands. Die Musiker touren schon seit vielen Jahren über die Bühnen in Deutschland und Europa. Leadsänger Sascha Krebs stieß zwar erst in diesem Jahr zu den Queen Kings. Er spielte zuvor aber schon mit Bassist Rolf Sander beim Musical „We will rock you“, wobei es sogar zur Zusammenarbeit mit den Queen-Musikern Brian May (Gitarre) und Roger Taylor (Schlagzeug) und zu einem gemeinsamen Auftritt kam.

Aktuelle Musical-Hits am Samstag

Am Samstag, 26. August, beginnt dann um 20 Uhr das bereits 23. dk-Sommerkonzert. „Best of Musical“ heißt es, wenn die Set Musical Company Melodien berühmter Musicals auf die Bühne bringt. Hochkarätige und international erfolgreiche Stars, die auch schon Hauptrollen an den großen Weltbühnen gesungen haben, singen und tanzen sich beim Burginsel-Festival durch die ganze Welt des Musicals. Alles wird selbstverständlich live gesungen, begleitet von der Axel-Törber-Band. Das Repertoire reicht von den Klassikern (etwa Hello Dolly und Westside Story) über die Evergreens (wie Les Misérables, Starlightexpress, Cats und König der Löwen) bis zu den modernen Musikerbiographien (etwa Abba, Udo Jürgens und Udo Lindenberg). Und der königliche Bogen zu Queen wird mit Songs aus „We will rock you“ auch geschlagen.

Kombiticket für beide Abende erhältlich

Tickets für das Burginsel-Festival sind im dk-Kundencenter an der Langen Straße erhältlich. Für den Freitag mit „The Queen Kings“ kosten die Karten 25 Euro, für Samstag beträgt der Ticketpreis 29 Euro. Ein Kombiticket für beide Konzertabende gibt es für 50 Euro.