Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Irischer Abend in Stuhr „Irish Spring“ begeistert auf Gut Varrel

Von Marco Julius | 07.04.2019, 16:04 Uhr

Es gilt als das wichtigste Frühlings--Folk--Festival Deutschlands: Unter dem Namen „Irish Spring“ tourt aktuell wieder eine bunte Truppe exzellenter Musiker und Tänzer auf ihrer mittlerweile neunzehnten Tournee durch die Lande und machte dabei auch in Varrel Station.

Eine ausverkaufte Gutsscheune erlebte am Samstagabend eine annähernd dreistündige Show, die als bewährtes irisches Hausmittel den Winter-Blues vertrieb. Eddie Sheehan und Cormac Doyle, zwei echte irische „Haudegen“, hatten eigens für „Irish Spring“ ein Spezialprogramm mit Liedern über Auswanderung zusammengestellt, einem jahrhundertealten Trauma der Iren, das heute in ähnlicher Form auch in anderen Teilen der Welt längst wieder brennend aktuell ist.