Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verfall und Vandalismus Ist das alte St. Josef-Stift in Delmenhorst noch irgendwie zu gebrauchen?

Von Frederik Grabbe | 10.05.2022, 15:29 Uhr | 2 Leserkommentare

Seit Jahren verfällt das alte St. Josef-Krankenhaus in der Delmenhorster Innenstadt. Aber wären Teile des Gebäudes noch zu gebrauchen - etwa für ukrainische Flüchtlinge? Eine Bestandsaufnahme.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden