Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kein konkreter Termin Weiter Warten auf Feuerwehr-Neubau in Hasbergen

Von Jan Eric Fiedler | 17.03.2016, 14:29 Uhr

Die Ortsfeuerwehr Hasbergen muss weiter auf den Neubau am Horster Weg warten.

„Es wird noch dauern.“ So fasste der zuständige Fachbereichsleiter Andreas Tensfeldt die Situation am Mittwoch, 20. März 2016, im Ausschuss für Gesundheit, Verbraucherschutz und Gefahrenabwehr zusammen. Der zuständige Fachbereich habe die Planungsarbeiten im vergangenen Spätsommer eingestellt, um sich ausschließlich den Fragen der Flüchtlingsunterbringung zu widmen. Betroffen davon sei unter anderem auch die Planung des Kita-Neubaus an der Käthe-Kollwitz-Schule .

Weiterlesen: Mehr Platz für Feste von Hasberger Feuerwehr 

Start nach Abschluss des Kinderklinik-Umbaus

„Wir werden die Planungen wieder aufnehmen, sobald die Arbeiten an der Kinderklinik abgeschlossen sind“, sagte Tensfeldt. Ganz still stehen dir Vorarbeiten laut Tensfeldt aber nicht: Die für den Bau nötigen Bodenuntersuchungen und Begutachtungen durch den Kampfmittelräumdienst hätten bereits stattgefunden.

In der vergangenen Woche hatte der Ortsrat Hasbergen der Verwaltung mangelnde Informationspolitik zum Planungsfortschritt vorgeworfen.