Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kinder pflanzen Fichte Baum des Jahres im Delmenhorster Wollepark gepflanzt

Von Thomas Breuer | 25.04.2017, 14:51 Uhr

Die Fichte ist der Baum des Jahres 2017 und seit Dienstag mit einem Exemplar mehr in Delmenhorst vertreten.

Die Stadt hat es im Wollepark gepflanzt und dabei tat- und sangeskräftige Unterstützung vom Awo-Sprachheilkindergarten an der Pommernstraße bekommen. Mädchen und Jungen der grünen und der blauen Gruppe hatten sich mit ihren Schaufeln und Gießkannen eingefunden.

Der unter der Schirmherrschaft von Stadtbaurätin Bianca Urban stehende Baum benötigt, wie alle Fichten, nur wenige Nährstoffe, muss aber stets mit Wasser versorgt sein.