Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kommentar zu Kaufhaus-Gebäude Nur Hertie-Abriss hilft Delmenhorst weiter

Meinung – Michael Korn | 18.12.2018, 18:22 Uhr

In der Kontroverse um die zukünftige Gestaltung des Areals der Kaufhaus-Ruine von Ex-Hertie hat Oberbürgermeister Axel Jahnz eine endgültige Entscheidung in den nächsten Monaten angemahnt. Dazu ein Kommentar von dk-Redaktionsleiter Michael Korn.

Schleswig tut es, das westfälische Gronau auch und Wolfenbüttel hat es bereits hinter sich – den Abriss der Kaufhaus-Ruine von ehemals Hertie. Wie in Delmenhorst haben sich auch in diesen Städten keine neuen Einkaufszentren und hochheilig versprochene „Anker-Mieter“ angesiedelt. Vielmehr steckt im Abbruch die Chance – auf etwas wirklich Neues und Zukunftsfähiges. Eine Freiraumgestaltung mit angrenzender Randbebauung eröffnet auch in unserer Stadt gänzlich neue Perspektiven, inklusive einer reizvollen Blickachse zwischen Einkaufsmeile und Stadtkirche. Eine Entscheidung ist überfällig.