Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Konzert in Delmenhorst Tribute-Band huldigt dem Vermächtnis von Queen im Kleinen Haus

Von Lennart Bonk | 16.12.2018, 11:44 Uhr

Mit über 700 Konzerten zählt die Rockband Queen zu den erfolgreichsten Live-Bands der Musikgeschichte. Ihr Vermächtnis lässt die Tribute-Band „Queen-Mania“ in Delmenhorst aufleben.

Auch Jahrzehnte nach ihrem letzten Auftritt ist die Musik der britischen Rockband Queen in aller Munde – und das nicht nur wegen der zahlreichen Welthits, die auch heute noch im Radio Auf und Ab laufen. Wie das Musiklabel Universal Music Group in dieser Woche bekannt gab, ist Queens legendäre Rockoper „Bohemian Rhapsody“ mit 1,6 Milliarden Aufrufen das meistgestreamte Lied, das aus dem 20. Jahrhundert stammt.

Italienische Musiker huldigen Queen

Mit dem epischen Mix aus Ballade, Rock und Oper und weiteren Erfolgs-Titeln der Band möchte die Tribute-Band „Queen-Mania“ am Donnerstag, 31. Januar 2019, dazu beitragen, dass das musikalische Vermächtnis der Gruppe um den ikonischen Leadsänger Freddie Mercury noch mehrere Jahrzehnte weiterlebt. „Forever Queen“ heißt die Hommage, mit der das Ensemble aus Italien den monumentalen Queen-Sound auf die Bühne bringen möchte.

Legendäre Live-Band soll würdige Hommage erhalten

Das Vorhaben ist wahrlich kein Einfaches. Mit über 700 Konzerten in den 70er- und 80er-Jahren zählt die britische Rockband zu den erfolgreichsten Live-Bands in der Musikgeschichte. Ihr Auftritt beim Live-Aid-Konzert 1985 vor 72.000 Zuschauern im Londoner Wembley-Stadion besitzt Legendenstatus. Diesen Konzerten soll mit unwechselbarer Queen-Theatralik, originalgetreuen Kostümen und den in druckvollem Sound live gespielten Songs gehuldigt werden.

Leadsänger gesanglich und optisch nah am Original

„Queen-Mania“ setzt sich aus Vollblut-Musikern und eingefleischten Queen-Fans zusammen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 lassen die Künstler auf ihren Europatourneen die Faszination Freddie Mercury und Queen wieder aufleben. „Leadsänger Sonny Ensabella zelebriert die großen Hits gesanglich und optisch nah am Original“, betont der Veranstalter Reset-Production.

Karten vorab beim dk erhältlich

Karten für die Tribute-Show gibt es im dk-Ticket-Shop an der Langen Straße 122 sowie unter (0365) 5481830 und www.forerverqueen.de. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.