Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Laufevent in Delmenhorst dk stellt die Teams des 24-Stunden-Burginsellaufs vor

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 24.05.2016, 14:11 Uhr

Die nächste Ausgabe des Delmenhorster 24-Stunden-Burginsellaufs steigt am 18. und 19. Juni 2016. Das dk stellt die Mannschaften vor.

Der 24-Stunden-Burginsellauf rückt immer näher: Am Samstag fällt der Startschuss auf den Graftwiesen. 150 Einzelläufer und 80 Mannschaften begeben sich dann auf den 1,2 Kilometer langen Rundlauf durch die Graft. Für die Besucher wird in einer Budenstadt auf den Graftwiesen viel geboten. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und einem Höhenfeuerwerk am Abend. Kurz vor der 13. Auflage ist der der Veranstalter „Lauf Club 93 Delmenhorst“ mit dem Burginsellauf in die Laufsport-Interessengemeinschaft German Road Races (GRR) aufgenommen worden. Darin sind auch die Organisatoren von Läufen wie zum Beispiel dem Berlin-Marathon, dem Paderborner Osterlauf oder dem Würzburger Residenzlauf vertreten. Ihr Ziel ist es, die Darstellung des Straßenlaufs in der Öffentlichkeit und gegenüber den Fachverbänden zu verbessern.