Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verfahren am Landgericht Oldenburg Mann aus Delmenhorst bedrohte Mitbewohner mit Messern

Von Ole Rosenbohm | 14.11.2022, 18:54 Uhr

Ein 32-jähriger Delmenhorster ist von einer dauerhaften Einweisung in eine geschlossene Psychiatrie bedroht gewesen. Das Gericht entschied aber: Eine Allgemeingefährlichkeit liegt zurzeit nicht vor.  

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche