Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Urteil des Amtsgerichts Mann aus Stuhr soll sexuellen Missbrauch vorbereitet haben

Von Ole Rosenbohm | 02.03.2021, 16:41 Uhr

Der 57-Jährige hatte immer wieder einem Kind Handy-Nachrichten geschrieben und soll so einen Kontakt angebahnt haben. Das Gericht verurteilte den Angeklagten zu einer Geldstrafe.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden