Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

In Delmenhorster Städtbücherei Wie sich das Medienpädagogische Zentrum neue Nutzergruppen erschließen will

Von Niklas Golitschek | 04.03.2020, 09:27 Uhr

Ob Facebook, Skype oder WhatsApp: In der "Make-IT"-Sprechstunde bietet das Medienpädagogische Zentrum (MPZ) in der Stadtbücherei Delmenhorst künftig drei neue Beratungen an. Damit will das Team eine weitere Zielgruppe erschließen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden