Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Mindestens 10.000 Euro Schaden Zwei Frauen bei Unfall in Delmenhorst leicht verletzt

Von Sonia Voigt | 14.11.2017, 22:18 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Düsternortstraße haben sich am Dienstagabend zwei Frauen leichte Verletzungen zugezogen.

Laut Polizeibericht war eine 44-jährige Autofahrerin gegen 19 Uhr stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in die Südstraße abbiegen, wobei sie ein entgegenkommendes Auto übersah. Beim folgenden Zusammenstoß verletzte sich dessen 41-jährige Fahrerin leicht, ebenso wie die 44-jährige Unfallverursacherin.

Beide Fahrzeuge stark beschädigt

Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf mindestens 10.000 Euro.