Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wahlkreis Delmenhorst/ Oldenburg-Land/ Wesermarsch Mit internationaler Erfahrung ins Rennen um die CDU-Bundestagskandidatur

Von Sonia Voigt | 03.11.2020, 07:27 Uhr

Delmenhorst / Wildeshausen. Etwas zum Guten bewegen, sich einsetzen für das Wohl der Menschen in der Region: So erklärt Rita Taphorn, was sie motiviert hat, ihren Hut für die Bundestagskandidatur der CDU im Wahlkreis 28 (Delmenhorst/ Oldenburg-Land/ Wesermarsch) in den Ring zu werfen. Drei weitere Anwärter sind noch im Rennen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden