Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bauarbeiten stehen an Monatelange Vollsperrung an der Lilienstraße in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 05.09.2019, 13:51 Uhr

An der Lilienstraße in Delmenhorst steht eine mehrmonatige Vollsperrung an. Grund sind Kanalarbeiten. Die Sperrung könnte massive Auswirkungen auf den Verkehr zu zwei Schulen haben.

Wie die Stadt mitteilt, werden ab Montag, 9. September, Wasserleitungen an der Straße neu verlegt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zum 20. Dezember vollendet sein. Nach Angaben der Stadtverwaltung wird die Sperrung in Form einer Wanderbaustelle erfolgen, deren Bauabschnitte zwischen 70 und 100 Meter lang sind. Die Baustelle ist für Fußgänger passierbar, teilt die Stadt weiter mit. Wenn die Sperrung den Einmündungsbereich zur Wiesenstraße erreicht, soll die Einbahnstraßenregelung der Wiesenstraße vorübergehend aufgehoben werden.

Auf den Verkehr könnte sich die Sperrung massiv auswirken: An der Lilienstraße sind die Grundschule Bernard Rein und ein Realschulstandort beheimatet.