Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hammerschmidt und Albidawi für Zivilcourage ausgezeichnet Mutiges Einschreiten bei Delmenhorster Messerstecherei verhindert Schlimmeres

Von Patrick Kern und Sonia Voigt | 17.09.2020, 22:12 Uhr

Bei einer Messerstecherei vor einem Jahr überlegten Fleur Hammerschmidt und Mohammed Khir Albidawi nicht lang. Mit Pfefferspray und purer Armkraft gelang es ihnen, den Täter zu überwältigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden