Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Neue Kreuzung in der City Delmenhorster müssen sich noch an Jute-Ampel gewöhnen

Von Jan Eric Fiedler | 25.08.2015, 17:01 Uhr

Erst wenige Tage ist die neue Ampel am Jute-Center in Betrieb und noch müssen sich die Delmenhorster offensichtlich an die neue Abbiegemöglichkeit zum Einkaufszentrum gewöhnen.

Linksabbieger von der Stedinger Straße fahren zunächst sehr zögerlich auf die Jute-Einfahrt. Angst, dass andere Verkehrsteilnehmer die Ampel übersehen, müssen sie aber kaum haben: Laut Polizei hat es dort bisher keinen Unfall gegeben. Auch Radler werden sehr deutlich auf die neue Regelung hingewiesen: Für sie steht zwischen Rad- und Fußweg ein eigener kleiner Ampelmast, der erste derartige im Stadtgebiet.

Neue Parkplätze an der Stedinger Straße

Die Ampeln sind nicht die einzigen Neuerungen in diesem Bereich der Stedinger Straße. In stadtauswärtiger Richtung wurden vor der Einmündung der Thüringer Straße auf der Fahrbahn mehrere Parkplätze angelegt.