Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Neue Leitung verlegt Trübung in Delmenhorster Trinkwasser möglich

Von Marco Julius | 18.11.2018, 11:01 Uhr

Als Bestandteil der Kapazitätserweiterung wird am Dienstag, 20. November, eine neuverlegte Trinkwassertransportleitung am Annenweg im Bereich Steller Straße und Annenheider Straße in Betrieb genommen.

Durch diese Einbindungsarbeiten kann es laut Stadtwerkegruppe in der Zeit zwischen 8 und 20 Uhr zu leichten Druckschwankungen oder zu vorübergehenden Trübungen des Trinkwassers kommen. Eine Gefahr bestehe nicht. Betroffene Anwohner, die verunsichert sind, werden dennoch gebeten, sich bei der Stadtwerkegruppe unter (0180) 12761276 zu melden.

Ersetzt wurde eine ältere Leitung aus den 70er Jahren, die einen geringeren Durchmesser hatte. Im Rahmen der Maßnahmen zur Netzerweiterung wurde nun eine Transportleitung mit einem größeren Querschnitt verlegt.