Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Niemand verletzt Frontalzusammenstoß auf Adelheider Straße in Delmenhorst

Von PM. | 25.12.2015, 11:16 Uhr

Bei einem Zusammenstoß von zwei Pkw auf der Kreuzung Adelheider Straße / Brendelweg ist am Heiligabend niemand verletzt worden.

Ein 18-jähriger Delmenhorster wollte mit seinem Opel vom Brendelweg nach links in die Adelheider Straße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden VW eines 19-jährigen Delmenhorsters, der vom Ginsterweg geradeaus in Richtung Brendelweg unterwegs war. Bei dem Frontalzusammenstoß wurde niemand verletzt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 4000 Euro.