Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

No-Name-Orchester spielt am 8. Mai „Music just for fun“ in Delmenhorst

Von Thomas Breuer | 30.04.2015, 13:23 Uhr

Das No-Name-Orchester der Musikschule Delmenhorst (MSD) präsentiert sein neues Programm unter dem Titel „Music just for fun“ am Freitag, 8. Mai, ab 19.30 Uhr im Kleinen Haus.

Die rund 20 Jugendlichen und Erwachsenen werden unter anderem Klassiker wie „Frenesi“, „Mambo Jambo“ und „Copacabana“ spielen. Das moderne Repertoire reicht von Jazz über Pop bis zu lateinamerikanischer Musik und Film-Soundtracks.

Vorbestellungen von Karten sind im MSD-Büro, Schulstraße 19, Telefon (04221) 14113, möglich. Musikschüler zahlen einen Euro, allen anderen sieben beziehungsweise ermäßigt drei Euro.