Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nur Abfahrorte verändern sich Bauarbeiten am ZOB Delmenhorst verdrängen Busse

Von Sonia Voigt | 01.10.2016, 22:32 Uhr

Veränderte Abfahrbereiche aber gleichbleibende Abfahrzeiten erwarten Fahrgäste ab Dienstag durch Bauarbeiten am Delmenhorster ZOB.

„Auf der ZOB-Insel werden Arbeiten im Bereich des Kopfsteinpflasters durchgeführt“, kündigte die Stadtwerkegruppe Delmenhorst an. Fehlendes und lockeres Fugenmaterial werde aufgefüllt oder ersetzt, damit die Pflasterflächen weiterhin festen Tritt bieten. Um die Fahrgäste möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden immer nur drei Busbuchten gleichzeitig gesperrt. Die Verkehrsunternehmen informieren vor Ort über veränderte Abfahrtsorte für Stadt- und Regionalbusse sowie den Bürgerbus. Die Fahrplanzeiten werden eingehalten.