Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„Nur noch schnell die Hochzeit retten“ Musical in der Delmenhorster Divarena

Von Marco Julius | 09.10.2018, 09:22 Uhr

Die Hochzeit soll für Maike und Lars der schönste Tag im Leben werden. Doch gerade als sich die beiden so richtig doll freuen, kommen Pleiten, Pech und Pannen ins Spiel. Das ist die Ausgangslage für das Musical „Nur noch schnell die Hochzeit retten“, das am Freitag, 12. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Gustav-Stresemann-Straße zu sehen ist.

Das Musical bietet Songs der neuen deutschen Musiker wie Tim Bendzko, Revolverheld, Silly, Frida Gold und vielen mehr.

Was passiert auf der Bühne? Da wird der Junggesellenabschied etwas zu feucht fröhlich – mit fatalen Auswirkungen bei Bräutigam und Trauzeuge am nächsten Morgen. Da wird die Mädels Runde am Vorabend zu einem echten Belastungstest für das Brautkleid und die Nerven der zukünftigen Ehefrau. Doch Maike wäre nicht Maike, wenn sie mit Widrigkeiten wie verlorengegangenen Ringen, einem Pfarrer, der ständig vom Baby-Wunsch redet, Gästen, die in die falsche Kirche fahren und vielem mehr nicht doch noch klar käme um ihren „schönsten Tag im Leben“ zu retten.

„Dieses Musical hat nicht nur eine ordentliche Portion Humor, sondern auch richtig gute Musik im Gepäck. Live auf der Bühne werden aktuelle deutsche Pop-Songs performt“, heißt es in der Ankündigung.