Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ohne Beute geflüchtet Versuchter Einbruch in Delmenhorster Supermarkt

Von Eyke Swarovsky | 14.03.2016, 18:14 Uhr

Bislang unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Montag Zutritt zu einem Supermarkt am Brendelweg verschafft.

Laut Polizeibericht lösten der oder die Täter vermutlich gegen 0.25 Uhr den Bewegungsalarm des Geschäfts aus und flüchteten daraufhin vom Tatort, ohne etwas zu stehlen.

Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Telefon (0 42 21) 1 55 90 bei der Polizei zu melden.