Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Parkunfall in Heiligenrode 8000 Euro Schaden nach Unfallflucht in Stuhr

Von Sonia Voigt | 14.10.2017, 14:14 Uhr

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der auf dem Friedhofsparkplatz in Heiligenrode ein anderes Auto gerammt hat und flüchtete. An dem Mercedes entstand hoher Sachschaden.

Die Weyher Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht am Freitag zwischen 16.45 und 17.15 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz in Stuhr-Heiligenrode. Der Verursacher stieß laut Polizeibericht beim Ein- oder Ausparken gegen eine neben ihm stehende Mercedes-C-Klasse.

Geparkter Wagen stark beschädigt

Dabei beschädigte er den geparkten Wagen stark, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 8000 Euro. Danach entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.