Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Partei hat sich festgelegt Lothar Mandalka führt Delmenhorster AfD-Fraktion

Von Thomas Breuer | 23.09.2016, 15:29 Uhr

Die neue siebenköpfige AfD-Fraktion im Stadtrat hat sich auf Lothar Mandalka als Vorsitzenden verständigt.

Seine Stellvertreter werden Jürgen Kühl und Rainer Kutz, Stefan Kappe wird Schatzmeister der Fraktion. Der neue Rat konstituiert sich Anfang November.

Nur Mandalka bringt Ratserfahrung mit

Mit Mandalka hat der einzige AfD-Mandatsträger mit Ratserfahrung (2006 bis 2011) den Vorsitz übernommen. Er war seinerzeit für das Bürgerforum gewählt worden, hatte aber vom Start weg als Parteiloser agiert, um dann zunächst mit der FDP und danach mit der UAD eine Gruppe zu bilden.

Schließlich trat er bei der UAD ein, verließ sie aber später in Richtung AfD, weil er sich auch mit landes- und bundespolitischen Themen auseinandersetzen wollte.