Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Personen auf den Gleisen Regionalzüge im Norden vorübergehend ausgebremst

Von Thomas Breuer | 08.06.2015, 21:12 Uhr

Weil sich laut Bahn am Montag gegen 18.30 Uhr Personen auf den Gleisen befanden, mussten wenigstens zwei Züge auf offener Strecke halten. Die Gleise sind aber wieder frei.

Die Regionalzüge von Norddeich nach Hannover und von Hannover nach Emden standen für einen längeren Zeitraum. Eine Nordwestbahn stand vor Delmenhorst-Heidkrug auf offener Strecke. Seit 19.30 Uhr ist die Strecke nach Angaben der Bundespolizei aber wieder frei. Genauere Angaben gab es zunäüchst nicht.