Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

PKW aufgebrochen und beschädigt Feuerwerkskörper aus Auto in Delmenhorst gestohlen

Von Kai Hasse | 31.12.2017, 16:01 Uhr

Zwei Autos sind in Delmenhorst beschädigt worden. Bei einem Fall wurden aus dem Wagen Feuerwerkskörper und Werkzeug gestohlen.

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag, 29., auf Samstag, 30. Dezember, einen am Delmenhorster Ströhenweg abgestellten VW Sharan aufgebrochen. Das berichtet die Polizei. Aus dem Wagen stahlen die Täter demnach Feuerwerkskörper, Abschleppzubehör und Werkzeug. Die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf etwa 350 Euro.

Windschutzscheibe eingeschlagen

Bei einem Ford Fiesta, der an der Celler Straße abgestellt worden war, wurde am Samstag gegen 9.30 Uhr von ebenfalls Unbekannten die Windschutzscheibe eingeschlagen. Die Schadenshöhe soll hier mehrere hundert Euro betragen.

Die Polizei bittet um Hilfe: Wer Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Delmenhorst unter (04221) 15590 in Verbindung zu setzen.