Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei bittet um Hinweise Drei Einbrüche in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 20.01.2015, 14:29 Uhr

Im Delmenhorster Stadtgebiet haben sich am Montag drei Einbrüche in Wohnhäuser ereignet. Die Polizei sucht nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

Wie die Polizei berichtet, hebelten der oder die Täter in der Zeit zwischen 10.30 und 20.30 Uhr eine Terrassentür eines Wohnhauses am Brauereiweg auf.

Am Deichweg wurde zwischen 11.15 und 11.45 Uhr eine Fensterscheibe zerstört.

Am Matthias-Claudius-Weg wurde zwischen 8.15 und 14 Uhr ein Fenster gewaltsam aufgebrochen.

Anschließend durchsuchten die Täter die Räume. Laut Polizeibericht wurden Schmuck und Elektronikgeräte aus den Häusern gestohlen. Zu den entstandenen Schäden können noch keine Angaben gemacht werden.

Ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt, ist derzeit noch unklar. Die Polizei bittet unter Telefon 0 42 21/ 1 55 90 um Zeugenhinweise.