Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht nach Zeugen Zwei Müllcontainer brennen in Delmenhorst

Von Kai Hasse | 05.11.2018, 17:24 Uhr

Zwei Müllcontainer haben am frühen Morgen des Montag, 5. November in Delmenhorst gebrannt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Gleich zwei Müllcontainer haben am frühen Montagmorgen in Delmenhorst am Hasporter Damm gebrannt. Im ersten Fall brannte ein Papiercontainer vor den Mehrfamilienhäusern in Höhe der Hausnummer 20. Hier griff das Feuer auf weitere Container, einen Gartenzaun und einen Baum über. Durch die Hitzeentwicklung wurden zudem Fensterscheiben beschädigt.

Der zweite Brand wurde nur wenige Minuten später gemeldet. In Höhe der Hausnummer 103 befand sich ein brennender Container auf einem Gehweg. Dadurch konnte das Feuer nicht auf andere Objekte übergreifen. Hinweise nimmt die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer (04221) 15590 entgegen. Insbesondere wird der Zeuge gesucht, der den zweiten brennenden Container gemeldet hat, aber nicht mehr angetroffen werden konnte.