Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Delmenhorst: Keller an der Helgolandstraße aufgebrochen

Von Eyke Swarovsky | 10.07.2015, 19:20 Uhr

An der Helgolandstraße sind in der Nacht zu Donnerstag mehrere Keller aufgebrochen worden. Das meldete die Polizei am Freitag.

Unbekannte Täter suchten laut Polizeibericht die Kellerräume von mehreren Mehrfamilienhäusern auf und brachen die Schlösser von insgesamt sieben Kellerverschlägen auf.

Aus einem Kellerraum wurde ein schwarzes neuwertiges Nostalgie-Damenfahrrad der Marke „Prophete“ gestohlen. Durch die Einbrüche entstanden Sachschäden von mehreren hundert Euro.

Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Delmenhorst unter Telefon (0 42 21) 1 55 91 15 in Verbindung zu setzen.