Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Täter brechen Autos in Delmenhorst auf

Von Alina Tiryaki, Alina Tiryaki | 12.07.2016, 18:58 Uhr

Nach Angaben der Polizei sind zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen Werkzeuge aus einem Auto an der Harpsteder Straße gestohlen worden. Bei einem weiteren Vorfall haben Täter die Heckscheibe eines Wagens an der Görlitzer Straße eingeschlagen, gestohlen worden sei jedoch nichts.

Ein Auto ist zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen auf einem Firmengelände an der Harpstedter Straße aufgebrochen worden. Laut Polizei haben der oder die bislang unbekannten Täter diverse Werkzeuge gestohlen.

Zudem ist die Heckscheibe eines Wagens, der an der Görlitzer Straße abgestellt wurde, am Montag zwischen 15.45 und 21.30 Uhr eingeschlagen worden. Laut Polizei ist aus dem Wagen nichts gestohlen worden.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1800 Euro. Zeugen werden von der Polizei Delmenhorst gebeten, sich unter Telefon (0 42 21) 1 55 90 zu melden.