Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizeikontrolle Delmenhorster Motorradfahrer ohne Führerschein unterwegs

Von Frederik Grabbe | 08.05.2016, 15:12 Uhr

Ein 20-jähriger Motorradfahrer ohne Fahrerlaubnis ging der Polizei ins Netz.

Während einer Kontrolle ging der Polizei am späten Samstagabend ein 20-jähriger Motorradfahrer ins Netz. Laut Polizei wurde dieser gegen 23.20 Uhr am Stickgraser Damm angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann keine Fahrerlaubnis hatte und das Motorrad nicht zugelassen war – nach Angaben der Beamten ein Verstoß gegen Pflichtversicherungs- und Kraftfahrzeugsteuergesetz. Die Weiterfahrt wurde untersagt.