Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Portemonnaie weg Diebe brechen Auto in Delmenhorst auf

Von Alexandra Wolff, Alexandra Wolff | 08.07.2018, 12:48 Uhr

In Delmenhorst ist zwischen Freitag, 6. Juli, und Samstag, 7. Juli, ein Auto aufgebrochen worden. Die Diebe haben mehrere Wertgegenstände gestohlen.

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 6. Juli, 16 Uhr und Samstag, 7. Juli, 13 Uhr die Seitenscheibe eines in der Delmenhorster Landwehrstraße geparkten Renault Twingo eingeschlagen. Sie haben das Autoradio, eine Geldbörse und weitere Kleinigkeiten gestohlen, teilte die Polizei mit. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.