Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Presseladen kommt Ende August Neuer Zeitungskiosk im Delmenhorster Bahnhof öffnet bald

Von Kai Hasse | 15.08.2017, 17:52 Uhr

Bald soll es wieder einen Kiosk mit Presseprodukten und Snacks am Delmenhorster Bahnhof geben. Das bestätigt die DB AG auf dk-Anfrage. Handwerker richten den Innenbereich her. Das alte Kioskgelände steht seit März leer.

Es tut sich was am Bahnhof Delmenhorst. Nachdem im Frühjahr das Presse-Geschäft „Relay“ seinen Mietvertrag nicht verlängert hatte, kommt nun Ersatz. Ende des Monats soll es wieder ein Zeitschriftengeschäft geben.

Nachmieter war in Aussicht

Tausende Pendler laufen täglich durch den Delmenhorster Bahnhof. Sie suchen oft nach einem kleinen Frühstück, Kaffee, Tabak und Zeitung für den Weg. Zeitungen oder Zeitschriften suchten sie seit März vergeblich. Bereits im Januar war klar, dass „Relay“ Ende Februar schließen würde. Ein Nachmieter war in Aussicht.

Neueröffnung Ende des Monats

Allerdings zog sich der Prozess der Neuvermietung um Monate hin. Die Firma „Valora“ wollte mit einer „Press&Books“-Filiale einziehen. Laut eines Sprechers der Bahn hatte es aber Verzögerungen mit einem einvernehmlichen Bauantrag gegeben. Konkretere Gründe kann er nicht nennen. Die Neueröffnung des Geschäftes soll zum Ende des Monats sein. Derzeit richten Handwerker die Inneneinrichtung her. Auch „Press&Books“ verkauft Presseerzeugnisse, Bücher sowie Getränke und Snacks.