Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Projektionen und Gruselzirkus Halloween-Spektakel im Delmenhorster Wasserturm

Von Thomas Breuer | 30.10.2015, 17:31 Uhr

Mehrere hundert Besucher werden am Samstag, 31. Oktober, zwischen 17 und 21 Uhr am Delmenhorster Wasserturm erwartet.

Dort soll – passend zu Halloween – in Verantwortung des Ganderkeseers Norbert Lange (rechts) von der Firma Lange Event ein schaurig-schönes Spektakel steigen. Geplant sind diverse weithin sichtbare Projektionen auf Rathaus und Wasserturm.

Der Eintritt ist frei

Letzterer soll sich zudem im Inneren in einen Gruselzirkus verwandeln, wofür am Freitag die Vorbereitungen liefen. Draußen gibt es zu essen und zu trinken, der Eintritt ist frei.