Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Radfahrer leicht verletzt Autofahrer übersieht in Delmenhorst Pedelecfahrer

Von Alexandra Wolff | 16.06.2018, 16:19 Uhr

Ein Pedelecfahrer ist am Freitag, 15. Juni, in Delmenhorst mit einem Auto zusammengestoßen. Er wurde nur leicht verletzt.

Auf der Oldenburger Straße ist es am Freitag, 15. Juni, gegen 13 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec und einem Auto gekommen. Der 58-jährige Autofahrer aus Bremen wollte laut Polizei mit seinem Wagen nach rechts in eine Grundstückeinfahrt einbiegen. Hierbei übersah er den auf dem Geh- und Radweg fahrenden 63-jährigen Pedelec-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Pedelec-Fahrer leicht verletzt.