Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verkehrsunfall Radfahrerin in Delmenhorst leicht verletzt

Von Marco Julius | 17.08.2019, 15:52 Uhr

Eine 18-jährige Radfahrerin ist am Freitag gegen 8 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt worden.

Eine 39-jährige Autofahrerin aus Delmenhorst fuhr den Burggrafendamm in Richtung Wiekhorner Heuweg. In Höhe der Ausfahrt der Straße An den Graften kreuzte die Radfahrerin über den Fußgängerüberweg, wobei es zur Berührung von Auto und Rad kam. Die Radlerin stürzte. In diesem Zusammenhang weist die Polizei noch einmal darauf hin, dass Radfahrer auf einem Zebrastreifen im Gegensatz zu Fußgängern nicht bevorrechtigt sind.