Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Roberto Legnani läutet neues Jahr ein Gitarrist verwandelt Stadtbücherei in Konzertbühne

Von Elena Dohrmann, Elena Dohrmann | 27.12.2017, 17:17 Uhr

Eine Hommage an die Gitarre und ihren vollen Klang liefert der Gitarrist Roberto Legnani. Im Januar kommt der Musiker in die Stadtbücherei Delmenhorst.

Klangvolle Kompositionen aus Deutschland, Irland, Italien und Spanien, unterlegt mit dem natürlich vollen Klang der Gitarre. Auf diese musikalische Kombination können sich Fans der virtuosen Gitarrenmusik freuen. Anlässlich seiner großen Deutschlandtournee macht der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani am Dienstag, 16. Januar, auch in Delmenhorst Halt.

Dafür wird die Stadtbücherei an der Langen Straße ab 20 Uhr als Kulisse des Neujahrskonzertes dienen. Der Gitarrist wird eine Vielzahl bekannter Stücke wie etwa „Recuerdos de la Alhambra“ von Francisco Tárrega aber auch selbst komponierte Lieder in Szene setzen. Musikalische Höhepunkte bilden dabei ebenso Kompositionen wie „La Catedral“ von Augustín Barrios sowie „Le Rossiniane“ von Mauro Giuliani.

Gitarrist gilt als „Meister des sauberen Tons“

Mit seinen klangvollen Interpretationen wird Legnani für lateinamerikanische Atmosphäre in Delmenhorst sorgen. Die ausgewählten Stücke besitzen nostalgischen Charme, der den Zuhörern ein Stück Kulturgeschichte näherbringen wird. Doch nicht nur die Kompositionen sollen die Besucher begeistern, sondern auch Roberto Legnani selbst. Der Musiker beherrscht ein präzises Gitarrenspiel, einer seltenen Technik unter Gitarristen. So gilt er durch die herausragende Klarheit und Vielseitigkeit seiner musikalischen Wiedergabe als „Meister des sauberen Tons“. Darüber hinaus lassen vielseitige Klang- und Farbnuancen eine eindringliche Atmosphäre auf der Bühne entstehen.

Karten für das Neujahrskonzert sind im Vorverkauf in der Stadtbücherei sowie an der Abendkasse ab 19.30 Uhr erhältlich. Weitere Infos zur Tournee und Ticketreservierungen können außerdem unter www.tourneebuero-cunningham.com oder unter der Telefonnummer (07852) 933034 eingeholt werden.