Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto fährt auf Rollerfahrer bei Unfall in Delmenhorst schwer verletzt

Von Marco Julius | 03.10.2019, 19:05 Uhr

Auf der Stedinger Straße ist es am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr zu einem folgenschweren Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Kraftroller gekommen.

Ein 47-jähriger Delmenhorster befuhr die Stedinger Straße stadtauswärts mit dem Roller und musste an einer Ampel halten. Der nachfolgende 22-jährige Bremer erkannte dieses zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf den Roller auf. Der Rollerfahrer stürzte daraufhin und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Richtungsfahrbahn musste vorübergehend gesperrt werden.