Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Rote Ampel missachtet Jugendlicher stößt mit Auto zusammen

Von Johannes Giewald, Johannes Giewald | 15.07.2016, 14:16 Uhr

Nachdem ein 14-jähriger Radfahrer am Donnerstag eine rote Ampel missachtet hat, wurde er von einem Auto erfasst. Der Teenager wurde nur leicht verletzt.

Glimpflig ausgegangen ist ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer am Donnerstagabend an der Ampelkreuzung Bismarckplatz und Am Stadtwall. Ein 14-jähriger Radfahrer hatte trotz roter Ampel die Straße überquert. Nach Angaben der Polizei konnte ein 48 Jahre alter Autofahrer aus Ganderkesee nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jugendlichen. Der 14 Jährige wurde dabei nur leicht verletzt.