Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Rotlicht missachtet Fahrradfahrer verursacht Unfall in Delmenhorst

Von Marco Julius | 25.06.2016, 17:29 Uhr

Ein 26 Jahre alter Fahrradfahrer, der in der Nacht zu Samstag gegen 1.45 Uhr auf der Syker Straße stadteinwärts unterwegs war, hat einen Unfall verursacht.

Im Kreuzungsbereich „Am Fuhrenkamp/Syker Straße/Anton-Günther-Straße“ fuhr er trotz für ihn geltenden Rotlichtes in den Kreuzungsbereich ein und stieß dabei mit dem von links aus der Anton-Günther-Straße herannahenden Wagen eines 22-Jährigen zusammen. Durch den Unfall wurden beide Beteiligten leicht verletzt. Da bei dem 26-Jährigen Unfallverursacher eine Atemalkoholkonzentration von 0,54 Promille festgestellt wurde, erfolgte bei ihm die Entnahme einer Blutprobe, teilt die Polizei mit.