Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sachschaden von 6000 Euro Autofahrerin bei Kollision in Delmenhorst leicht verletzt

Von Frederik Grabbe | 16.06.2017, 15:13 Uhr

Ein 80 Jahre alter Autofahrer hat beim Ausparken von einem Grundstück an der Bremer Straße eine weitere Verkehrsteilnehmerin übersehen. Die Autofahrerin zum Zusammenstoß wurde leicht verletzt.

Bei einem Unfall an der Bremer Straße ist am Donnerstagnachmittag eine 45 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden. Laut Polizeibericht wollte ein 80-jähriger Autofahrer von einem Grundstück nach links auf die Bremer Straße auffahren. Dabei übersah er den Wagen der 45-jährigen Delmenhorsterin, die in Richtung stadtauswärts unterwegs war, und dabei in das Auto des Mannes fuhr. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 6000 Euro.