Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schaden von 1000 Euro Einbrecher steigen in Kirchenbüro ein

Von Frederik Grabbe | 25.10.2017, 13:32 Uhr

Einbrecher sind in das Büro einer Kirche an der Bremer Straße eingestiegen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 1000 Euro.

Bislang unbekannte Einbrecher sind in ein Büro einer Kirche an der Bremer Straße eingebrochen. Laut Polizei schlugen der oder die Täter zwischen Montagmittag, 12.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 8.15 Uhr, zu. Gestohlen wurden nach Angaben der Beamten unter anderem elektronische Geräte. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 1000 Euro. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, erreicht die Beamten unter Telefon (04221) 15590 zu melden.