Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schadenssumme noch unbekannt Einbruch in Doppelhaushälfte in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 26.12.2015, 14:59 Uhr

Einbruch an der Försterstraße: Unbekannte brachen über die Feiertage in eine Doppelhaushälfte ein und stahlen Armbanduhren und Bleikristallgläser.

Einbruch über die Weihnachtstage: An der Försterstraße ist in der Nacht von Freitag auf Samstag, 25. und 26. Dezember, in eine Doppelhaushälfte eingebrochen worden. Die Täter hatten sich laut Polizei Eingang verschafft, indem sie am rückwärtigen Teil des Hauses eine Tür aufgehebelt hatten.

Die Einbracher durchsuchten die Räume und stahlen Bleikristallgläser und Armbanduhren. Zur Schadenshöhe konnte noch keine Aussage getroffen werden, teilten die Beamten mit.